LIZENZBEDINGUNGEN

STANDARD LEASE

 

LIZENZBEDINGUNGEN

STANDARD LEASE

L.E.N. BEATS, Len Schenk

 

  1. Die Lizenz garantiert dem Käufer eine fortwährende, nicht-exklusive, nichtkommerzielle, weltweite Lizenz, das gewählte Musikstück (künftig Beat genannt) in folgender Art zu nutzen:
  2. Sie sind berechtigt, den Beat in einem Einzelwerk zu nutzen (ein einzelnes Produkt oder Projekt):
    2.1. Nutzung für eine audio-visuelle oder nur audiobezogene Arbeit, um ein Endprodukt zu erzeugen, welches den Beat gemeinsam mit anderen Elementen enthält.
    2.2. Spezielle direkte Nutzung als Playbacksound, wenn es sich um Hintergrundmusik für einen Event, Veranstaltungsort, Warteschleifenmusik für eine Firma oder einen persönlichen Klingelton handelt.
  3. Die Lizenz beinhaltet das Recht, den Beat zu veröffentlichen, zu zeigen, zu verteilen und zu reproduzieren, ausser durch Broadcast.
  4. Nutzungseinschränkungen:
    4.1. Nicht für Broadcast nutzen.
    4.2. Bei Nutzung in Filmen: die Nutzung ist nur für Indie-Film-Projekte erlaubt.
  5. Durch den Verkauf eines Endproduktes aus dem Beat für einen Endkunden geht die Lizenz auf den Endkunden über.
  6. Sie haben keinen Eigentumsanspruch auf den Beat, weder im Original, noch mit Veränderungen, die durch diese Lizenz eingeräumt werden.
  7. L.E.N. Beats (Len Schenk) behält die kompletten Urheberrechte an dem Beat.
  8. Sie brauchen separate Lizenzen für jede erlaubte Nutzung.
  9. Sie dürfen den Beat nicht weiterverteilen als Musikartikel, als stock, in einer Anwendung oder in einem Template, weder den Beat einzeln, noch als Bundle mit anderem Inhalt, auch nicht, wenn Sie den Beat verändert haben. Das ist nicht erlaubt, auch wenn der Beat kostenlos ist.
  10. Die Beats sind nicht in Musikverwertungsorganisationen (PROs) registriert, aber es liegt in Ihrer Verantwortung als Käufer, alle Verwertungsgebühren in Ihrem Land zu zahlen, die von den Vorschriften der örtlichen PRO abhängen, Ihrer lokalen Gesetze und der Nutzung des Beats.
  11. Sie dürfen den Beat nur für gesetzeskonforme Zwecke einsetzen, nicht in Zusammenhang mit Verleumdung, obszönen oder erniedrigenden Inhalten und Zwecken oder in Zusammenhang mit sensiblen Themen.
  12. Sie dürfen mit der Nutzung des Beats nicht gegen Export/Import-Gesetze verstoßen, die für Sie gelten.
  13. Copyright-Hinweis muss in folgender Form erfolgen: „Prod. L.E.N. Beats“.

 

 

 

PREMIUM LEASE

 

LIZENZBEDINGUNGEN

PREMIUM LEASE

L.E.N. BEATS, Len Schenk

 

  1. Die Lizenz garantiert dem Käufer eine fortwährende, nicht-exklusive, kommerzielle, weltweite Lizenz, das gewählte Musikstück (künftig Beat genannt) in folgender Art zu nutzen:
  2. Sie sind berechtigt, den Beat in einem Einzelwerk zu nutzen (ein einzelnes Produkt oder Projekt):
    2.1. Nutzung für eine audio-visuelle oder nur audiobezogene Arbeit, um ein Endprodukt zu erzeugen, welches den Beat gemeinsam mit anderen Elementen enthält.
    2.2. Spezielle direkte Nutzung als Playbacksound, wenn es sich um Hintergrundmusik für einen Event, Veranstaltungsort, Warteschleifenmusik für eine Firma oder einen persönlichen Klingelton handelt.
  3. Die Lizenz beinhaltet das Recht, den Beat zu veröffentlichen, zu zeigen, zu verteilen und zu reproduzieren, ausser durch Broadcast.
  4. Limitations of allowed use:
    4.1. Nicht mehr als 5.000 Vervielfältigungen für digitalen Download oder physische Endprodukte sind erlaubt (erlaubt sind unbegrenzte Seitenaufrufe im Internet).
    4.2. Nicht für Broadcast nutzen.
    4.3. Bei Nutzung in Filmen: die Nutzung ist nur für Indie-Film-Projekte erlaubt.
  5. Durch den Verkauf eines Endproduktes aus dem Beat für einen Endkunden geht die Lizenz auf den Endkunden über.
  6. Sie haben keinen Eigentumsanspruch auf den Beat, weder im Original, noch mit Veränderungen, die durch diese Lizenz eingeräumt werden.
  7. L.E.N. Beats (Len Schenk) behält die kompletten Urheberrechte an dem Beat.
  8. Sie brauchen separate Lizenzen für jede erlaubte Nutzung.
  9. Sie dürfen den Beat nicht weiterverteilen als Musikartikel, als stock, in einer Anwendung oder in einem Template, weder den Beat einzeln, noch als Bundle mit anderem Inhalt, auch nicht, wenn Sie den Beat verändert haben. Das ist nicht erlaubt, auch wenn der Beat kostenlos ist.
  10. Die Beats sind nicht in Musikverwertungsorganisationen (PROs) registriert, aber es liegt in Ihrer Verantwortung als Käufer, alle Verwertungsgebühren in Ihrem Land zu zahlen, die von den Vorschriften der örtlichen PRO abhängen, Ihrer lokalen Gesetze und der Nutzung des Beats.
  11. Sie dürfen den Beat nur für gesetzeskonforme Zwecke einsetzen, nicht in Zusammenhang mit Verleumdung, obszönen oder erniedrigenden Inhalten und Zwecken oder in Zusammenhang mit sensiblen Themen.
  12. Sie dürfen mit der Nutzung des Beats nicht gegen Export/Import-Gesetze verstoßen, die für Sie gelten.
  13. Copyright-Hinweis muss in folgender Form erfolgen: „Prod. L.E.N. Beats“.

 

 

 

TRACKOUT LEASE

 

LIZENZBEDINGUNGEN

TRACKOUT LEASE

L.E.N. BEATS, Len Schenk

 

  1. Die Lizenz garantiert dem Käufer eine fortwährende, nicht-exklusive, kommerzielle, weltweite Lizenz, das gewählte Musikstück (künftig Beat genannt) in folgender Art zu nutzen:
  2. Sie sind berechtigt, den Beat in einem Einzelwerk zu nutzen (ein einzelnes Produkt oder Projekt):
    2.1. Nutzung für eine audio-visuelle oder nur audiobezogene Arbeit, um ein Endprodukt zu erzeugen, welches den Beat gemeinsam mit anderen Elementen enthält.
    2.2. Spezielle direkte Nutzung als Playbacksound, wenn es sich um Hintergrundmusik für einen Event, Veranstaltungsort, Warteschleifenmusik für eine Firma oder einen persönlichen Klingelton handelt.
  3. Die Lizenz beinhaltet das Recht, den Beat zu veröffentlichen, zu zeigen, zu verteilen und zu reproduzieren, ausser durch Broadcast.
  4. Limitations of allowed use:
    4.1. Nicht mehr als 10.000 Vervielfältigungen für digitalen Download oder physische Endprodukte sind erlaubt (erlaubt sind unbegrenzte Seitenaufrufe im Internet).
    4.2. Nicht für Broadcast nutzen.
    4.3. Bei Nutzung in Filmen: die Nutzung ist nur für Indie-Film-Projekte erlaubt.
  5. Durch den Verkauf eines Endproduktes aus dem Beat für einen Endkunden geht die Lizenz auf den Endkunden über.
  6. Sie haben keinen Eigentumsanspruch auf den Beat, weder im Original, noch mit Veränderungen, die durch diese Lizenz eingeräumt werden.
  7. L.E.N. Beats (Len Schenk) behält die kompletten Urheberrechte an dem Beat.
  8. Sie brauchen separate Lizenzen für jede erlaubte Nutzung.
  9. Sie dürfen den Beat nicht weiterverteilen als Musikartikel, als stock, in einer Anwendung oder in einem Template, weder den Beat einzeln, noch als Bundle mit anderem Inhalt, auch nicht, wenn Sie den Beat verändert haben. Das ist nicht erlaubt, auch wenn der Beat kostenlos ist.
  10. Die Beats sind nicht in Musikverwertungsorganisationen (PROs) registriert, aber es liegt in Ihrer Verantwortung als Käufer, alle Verwertungsgebühren in Ihrem Land zu zahlen, die von den Vorschriften der örtlichen PRO abhängen, Ihrer lokalen Gesetze und der Nutzung des Beats.
  11. Sie dürfen den Beat nur für gesetzeskonforme Zwecke einsetzen, nicht in Zusammenhang mit Verleumdung, obszönen oder erniedrigenden Inhalten und Zwecken oder in Zusammenhang mit sensiblen Themen.
  12. Sie dürfen mit der Nutzung des Beats nicht gegen Export/Import-Gesetze verstoßen, die für Sie gelten.
  13. Copyright-Hinweis muss in folgender Form erfolgen: „Prod. L.E.N. Beats“.